Erwachsener und Kind
vollständige ophthalmologische Untersuchung

Eine regelmäßige ophthalmologische Untersuchung wird auch empfohlen, wenn keine Beschwerden vorliegen, da das ophthalmologische Screening möglicherweise Aufschluss über Läsionen gibt, die später schwerwiegende Probleme verursachen, die noch keine Probleme verursachen.

Bei unserer privaten Augenbestellung freuen wir uns auf Ihren Besuch.

create a web page for free

Sehen Sie sich unser Einführungsvideo an

Unsere Behandlungen

Mobirise

Komplette ophthalmologische Diagnostik, Screening-Tests
Korrektur und Behandlung von Myopie, Weitsichtigkeit, Astigmatismus, Alter
Kontaktlinsenanpassung, Pflege von Patienten mit Kontaktlinsen
Kataraktchirurgie
Katarakt-Patientenversorgung, Operation
Augenlidoperation
Kniebeugen Pflege, Behandlung, Operation
Pflege und Behandlung von Patienten mit Makuladegeneration
Pflege und Operation von Netzhauterkrankungen
Behandlung von Glaskörpererkrankungen, Operation
Betreuung von Augenpatienten mit Diabetes
Behandlung und Pflege von entzündlichen Augenerkrankungen
Diagnose und Pflege von neuro-ophthalmologischen Erkrankungen

Moderne Untersuchungswerkzeuge

Eyeguard

Unsere Klinik im Familienstil im Zentrum von Szombathely, Markusovszky utca 2, fszt. 5. unten.
Zusätzlich zu unseren hochmodernen Testgeräten wurde auch ein ZEISS IOL Master 700, ein kompletter biometrischer Linsendesigner, gekauft.
Seine Besonderheit ist das berührungslose Verfahren, das dem Patienten die geringstmöglichen Beschwerden und Ermüdungserscheinungen verursacht.

Häufige Augenkrankheiten

Myopie, d. H. Myopie, tritt auf, wenn die Augenachse länger als ideal ist. In diesem Fall treffen sich die mit den Augen in Kontakt kommenden Lichtstrahlen vor der Netzhaut. Der Kurzsichtige sieht nur scharfe Gegenstände scharf. Myopie kann in Dioptrien gemessen werden (milde Myopie: maximal -3 Dioptrien, mäßige Myopie: -3 bis -9 Dioptrien, hohe Myopie: über -9 Dioptrien). Myopie kann mit Brille oder Kontaktlinsen korrigiert werden, in einigen Fällen chirurgisch.

Bei Weitsichtigkeit (Hyperopie) ist die Größe des Augapfels kleiner als der Durchschnitt. Die weitsichtige Person sieht entfernte Objekte scharf, während nahe Objekte aufgrund der unterdurchschnittlichen Brechkraft des Auges unscharf sind. Dieser Brechungsfehler kann mit Brille, Kontaktlinsen oder chirurgisch korrigiert werden.

Katarakte, auch Katarakte genannt, sind teilweise oder vollständige Vergrauung der Augenlinse. Katarakte sind eine Krankheit, die mit der allmählichen Entwicklung des Sehvermögens im Laufe der Jahre verbunden ist. Sie ist schmerzlos und Teil des Alterungsprozesses. Die häufigsten Symptome der Krankheit sind verschwommenes Sehen, verblassende Farben, schlechte Nachtsicht, Empfindlichkeit gegenüber hellem Licht und Doppelsehen beim Abdecken eines Auges. Es wird in unserer Klinik mit einer Kataraktentfernungsoperation behandelt. Das Implantieren einer künstlichen Linse ist ein völlig schmerzfreies Verfahren mit minimalem Risiko.

Glaukom ist die zusammenfassende Bezeichnung für Sehnervenbeschwerden, deren häufigste Folge ein Anstieg des Augeninnendrucks ist. Die Krankheit ist auf Ungarisch als Katarakt bekannt, was äußerst komplex ist und mehrere Varianten bekannt sind. Kurz gesagt, die Zerstörung der Fasern des Sehnervs verursacht zunächst mehr oder weniger Sehverlust, ein Prozess, bei dem in einem fortgeschrittenen Zustand zuerst die Verengung des Sichtfelds und dann mit dem Tod aller Fasern Blindheit auftritt.

Die Makula - gelber Fleck - ist ein kleiner, aber sehr wichtiger Bereich der Netzhaut des Auges. Hier kommen die ins Auge kommenden Lichtstrahlen zusammen. Dieser Bereich ist für hochauflösendes scharfes Sehen und Farbsehen verantwortlich. Die Makula ist einer der empfindlichsten Bereiche des Fundus, sie enthält keine Blutgefäße, sie wird vom darunter liegenden Gefäß gespeist. Bei einer Schädigung ist das zentrale Sehvermögen beeinträchtigt. Ältere Makuladegeneration (AMD) betrifft etwa ein Sechstel der über 50-Jährigen und ist weltweit für die Hälfte aller Sehstörungen verantwortlich.

Gerste
Am häufigsten stoßen wir auf eine Entzündung der Talgdrüsen, eine bekannte Läsion, die allgemein als Gerste bekannt ist. Akute Entzündungen nennt man gemeine Gerste, chronische Eisgerste. In diesem Fall schwillt der Rand des Augenlids an, die Augenlidhaut ist rot umschrieben und bei Berührung besonders druckempfindlich.

Herabhängende Augenlider
Das Absacken des oberen Augenlids ist eine Folge der unvollkommenen Funktion des Augenlid-Hebemuskels. Das herabhängende Augenlid verleiht dem Gesicht ein schlaffes, schläfriges Aussehen, das in schwereren Fällen den Bereich der Pupille bedeckt und mehr oder weniger Sehstörungen verursacht. Es kann angeboren oder erworben sein, im letzteren Fall aufgrund einer Lähmung, die durch Trauma, Entzündung, Durchblutungsstörungen und Vergiftungen verursacht werden kann. Das Aufhängen der Augenlider kann durch eine Operation geheilt werden.

Augenliddermatitis
Die äußerste Schicht des Augenlids besteht aus dünner, lockerer Haut, die etwas pigmentierter ist als ihre Umgebung. Eine Entzündung der Augenlidhaut ist die häufigste Erkrankung der Augenlider. Die Ursache kann eine Reizung sein (Sonnenbrand, starke Hitze, ätzende Substanzen, Kosmetika, einige topische Medikamente, Insektenstiche usw.).

Augenlidabszess

Eitrige Bakterien verursachen Augenlidabszess und Erysipelast (Schuppen). In beiden Fällen handelt es sich bei dem Infektionstor um kleine, kaum wahrnehmbare Augenlidschäden, Schürfwunden, Insektenstiche, aber es kann auch durch die Ausbreitung eitriger Prozesse in der Umgebung (hauptsächlich Augenhöhle, Gesichtshöhlen, Gesichtshaut) verursacht werden. Im ersteren Fall schwillt das Augenlid enorm an, es ist schwer zu infiltrieren, druckempfindlich, im letzteren sehen wir eine scharf abgegrenzte, rote, harte Infiltration, die schmerzhaft ist, deren Rand wie eine Flammenzunge ist. Beide Krankheiten sind mit Stürzen, Unwohlsein und Fieber verbunden. Die Behandlung ist eine Aufgabe des Augenarztes. In schweren Fällen kann eine Behandlung im Krankenhaus erforderlich sein.

Herpes zoster ophthalmicus
Eine äußerst schmerzhafte, schwer zu heilende Form von Herpes zoster ophthalmicus, einer lokalisierten Form von Gürtelrose, die am Augapfel lokalisiert ist und das Sehvermögen beeinträchtigt. Es wird durch das Varicella-Zoster-Virus verursacht. Die Nasenwurzel, die unteren und oberen Augenlider, die Stirn und die Kopfhaut sind ebenfalls betroffen. Die Hautläsion überschreitet niemals die Mittellinie des Gesichts. Es gibt Pickel auf der Haut mit einem Stecknadelkopf, aber konvergierendes, klares Wasser, begleitet von brennenden Schmerzen, einem Gefühl der Anspannung, Zerreißen und Vermeidung von Licht. Der Bereich um die Haut ist rot und geschwollen. Nach seinem Verlauf können jahrelange neuralgische Schmerzen bestehen bleiben. Die Behandlung ist eine Fachaufgabe, bei Verdacht muss das Auge untersucht werden!

Bindehautentzündung

Unter den durch Tierparasiten verursachten Hautkrankheiten sollte Pedikulose erwähnt werden. Es wird durch flache Läuse verursacht, seltener durch Kopfläuse. Insekteneier (Reize) haften an den Wimpern. Es ist mit starkem Juckreiz, Stauung, brennenden Schmerzen und sekundärer Bindehautentzündung verbunden.

Andere Krankheiten
Aufgrund der dünnen Struktur der dünnen Haut und des subkutanen Bindegewebes in den Augenlidern entwickelt sich leicht ein Ödem (wässrig). Es ist am häufigsten mit einer Entzündung des Augenlids verbunden, kann aber auch durch Allergien oder allgemeine Erkrankungen (Nierenerkrankungen, Anämie, Vergiftungen, hormonelle Störungen) verursacht werden.

Bei einer guten Blutversorgung der Augenlider kann erklärt werden, dass in diesem Bereich leicht Blutungen auftreten. Blutergüsse treten nach Verletzungen, stumpfen Schlägen oder stärkerem Reiben auf. Ohne Auslöser kommt es aufgrund eines Vitaminmangels oder einer Überdosierung von Antikoagulanzien zu spontanen Blutergüssen.

Mit falscher Position der Augenlider ist das Ein- oder Ausdrehen des Augenlids gemeint. Die Lösung beider Fälle ist chirurgisch.

Bitte denken Sie daran, dass das Verhindern eines Problems genauso wichtig ist wie das Behandeln.

Bitten Sie um einen Termin zur Vorbeugung.

So finden Sie uns

Mobirise

Eingang

Die auf dem Bild gezeigte Tortür ist der Eingang zu unserer familiären und modern ausgestatteten Privatpraxis an unserer Adresse in der Markusovszky Lajos utca in Szombathely.

Mobirise

Gegensprechanlage

Von vorne gesehen befindet sich die Gegensprechanlage rechts.

Bitte drücken Sie die Taste 5 und die Tür öffnet sich automatisch.

Mobirise

Straße zum Büro

Sobald Sie das Tor betreten haben, gehen Sie die Treppe hinauf und gehen Sie durch die Hintertür in die Bande.

Wenn Sie nach links abbiegen, finden Sie am Ende des Korridors Tür 5, die Eingangstür unserer Praxis.

Mobirise

Krankenkasse Unsere Partner

Webmaster

Oculorum Kft.

Unsere Videos

Unsere sozialen Seiten

Facebook: Dr. György Bátor